Koalitionskrieg in 28mm

Gut geplant ist bekanntlich ja halb gewonnen, oder in meinem Fall, halb verloren. Damit meine ich jetzt gar nicht das Spielen an sich, sondern eher die Projektplanung. Ich habe mir immer angewöhnt bei sowas groß zu denken, das kann sich bei Table Tops aber wohl als fatal erweisen….

Also will ich bei diesem Projekt wirklich langsam und ruhig angehen. Nicht gleich die Latte zu hoch anlegen und ruhig und langsam aufbauen. Daher wird meine Phase 1 und 2 bei diesem Projekt klein gehalten.

So sollte Phase 1 aussehen, wenn sie fertig ist:

Generals-Division:

  • General

Infanterie-Division:

  • Colonel der Infanterie (beritten)
  • Linienmusketierebataillon
  • Linienmusketierebataillon
  • Landwehrbatalillon

Infanterie-Division:

  • Colonel der Infanterie (beritten)
  • Linienmusketierebataillon
  • Linienmusketierebataillon
  • Landwehrbatalillon

Artillerie-Division:

  • Colonel der Artillerie (beritten)
  • Fußartilleriebatterie

 

Ich weiß, dass die Artillerie-Division nicht vollständig ist, aber ich muss erst mal mit dem Arbeiten, was ich an Modellen habe. Daher mache ich mich nun langsam mal and Werk und gucke wie ich vorwärts komme.

Advertisements

Über stefan36

Hat zu viel Zeug rumliegen
Dieser Beitrag wurde unter 28mm, Koalitionskrieg, TableTops abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Koalitionskrieg in 28mm

  1. Tabletop Micha schreibt:

    Hier wird das Regelwerk vom Tabletop Workshop Vorgestellt.

    Es gibt auch eine Facebookgruppe zum Fachsimpeln und für interessierte.
    https://www.facebook.com/groups/Koalitionskrieg/

    Bestellbar unter: http://shop.mbe-service.de

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s