Stefans Top 20 Serien 2016: Platz 4

Platz 4: The Mentalist

The Mentalist

Klappentext:

„Patrick Jane verdiente lange seinen Lebensunterhalt als Mentalist: Er spielte gutgläubigen Menschen vor, dass er mit Geistern kommunizieren und Gedanken lesen könne. Als Medium vermarktete sich Jane prima – bis es zur Katastrophe kam: Ein Serienmörder tötete seine Familie. Von da an war Schluss mit dem faulen Zauber. Heute unterstützt Jane mit außerordentlicher Beobachtungsgabe die kalifornische Polizei bei der Lösung kniffliger Fälle. Diesmal soll Jane einen Mann suchen, der zwei Ärzte tötete und einen Smiley aus Blut hinterließ. Auf dieselbe Art starben auch schon zwölf Frauen – und Jane ahnt eine schreckliche Verbindung.“

 

Ich bin ja nicht so der große Krimi-Fan. Naja und Mentalisten? Oh man, ist auch nicht wirklich mein Thema. Aber die Serie hat mich und nicht nur mich ziemlich schnell gepackt. Ich mag einfach diese in sich geschlossenen Episoden mit einer weiteren Handlung im Hintergrund.

Simon Baker spielt den getriebenen Mentalisten Patrick Jane dabei hervorragend. Zum einen verkörpert er auf geniale Weise den Witz, der in diese Rolle gelegt wurde zum anderen aber auch die getriebene Seele, die Vergeltung für den Tot seiner Familie sucht.

Der Rest der Besetzung umgibt ihn dabei in sehr gelungener Art und Weise. Die Interaktion der Charaktere ist stimmig und weiß meine Frau und mich sehr zu begeistern.

Besonders hervorheben möchte ich dabei die Leistung die Identität des Red John bis zum Ende gut zu verheimlichen. Wir haben bis zum Schluß mitgefiebert und geraten, wer denn nun eigentlich der gesuchte Massenmörder ist.

The Mentalist wartet auch immer wieder mit vielen Aha-Momenten auf. Etwas, was den Serienfan animiert eine Episode auch mehr als einmal zu gucken. Auch ist oft genaueres Hinsehen gefragt. Von daher alles richtig gemacht….

Advertisements

Über stefan36

Hat zu viel Zeug rumliegen
Dieser Beitrag wurde unter Filme, Serien abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s