Stefans Top 20 Serien 2016: Platz 11

Platz 11: Da Vinci`s Demons

Davinci

Klappentext:

„Wurde die „wahre“ Geschichte Da Vincis jemals erzählt?

Er ist ein begnadeter Künstler, Erfinder, Draufgänger, Liebhaber, Träumer und Idealist: Im Florenz des ausgehenden 15. Jahrhunderts beginnt ein junges Genie die Zukunft neu zu erfinden – Leonardo da Vinci. Doch schon bald stößt er auf Denkverbote und düstere Geheimnisse. Von seinen mächtigen Gegnern argwöhnisch beobachtet und verfolgt, wird ihm sein Streben nach Wahrheit und Wissen zum Verhängnis. Mit seiner Genialität und mit seinen Erfindungen kämpft Leonardo gegen Gegner, die die Geschichte verfälschen, um die Wahrheit zu unterdrücken …“

 

Leonardo Da Vinci? Klingt ja mächtig spannend… Ja, so ging es mir als ich zuerst von der Serie hörte. Aber da wir gerade bei unseren anderen Serien nicht weiter kamen, da wir alle aktuellen Staffeln gesehen hatten, gab ich der Serie eine Chance.

Was soll ich sagen? Ich habe es nicht bereut. Ich brauche zwei Folgen um rein zu kommen, aber mir weiß Da Vinci`s Demons wirklich zu gefallen. Sie hat irgendwas, das meiner Fau und mir sehr gut gefällt.

Nach der dritten Staffel soll angeblich Schluß sein. Die habe ich hier liegen und noch nicht gesehen. Mal sehen wie sich das ganze entwickelt.

Advertisements

Über stefan36

Hat zu viel Zeug rumliegen
Dieser Beitrag wurde unter Filme, Serien abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s