Stefans Top 100 – 2015: Plätze 4 – 5

Platz 4: A Game of Thrones – LCG (4/8/8)

A GAme of Thrones LCG

Mit der 2ten Edition am Horizont aufziehend, werde ich mich im nächsten Jahr entscheiden müssen ob ich das A Game of Thrones – LCG (AGoT) als ganzes oder als zwei Spiele bewerten muss und will. Eigentlich mag ich sowas nicht, aber bei anderen Spielen mache ich es ja auch.

In diesem Jahr kam es genau gar nicht auf den Tisch, da fehlt mir einfach die Spielekreis für. Aber ich schaue mir gerne meine Karten und Decks an und erinnere mich an vergangene Partien. Ich kenne kein Spiel, dass das Gefühl der Literatur so gut überträgt wie AGoT. Da macht es auch nichts, wenn ich fast immer auf die Buxxe bekomme, denn Spaß habe ich immer bei diesem klasse Spiel.

 

Platz 5: Progress (-/-/-)

Progress

Progress ist der zweithöchste Neueinsteiger. Ja, ihr habt richtig gelesen, da kommt noch ein neues Spiel. Ich hatte es zuerst nicht wirklich auf dem Schirm und bin eher zufällig drüber gestolpert, Was soll ich sagen, Fallen lohnt sich manchmal.

Ich bin auf jeden Fall von Progress sehr angetan. Es erinnert mich etwas an 7 Wonders, nur dass man halt um Erfindungen spielt. Natürlich bauen auch einige Erfindungen auf andere auf, sodass man diese dann billiger oder für umsonst bekommt. Aber was auch bei Progress gilt, man sollte die Karten im Voraus alle kennen…

Advertisements

Über stefan36

Hat zu viel Zeug rumliegen
Dieser Beitrag wurde unter A Game of Thrones, Brett-/Kartenspiele, FFG abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s