Stefans Top 100 2014: Plätze 21 bis 23

Platz 21: Schatten über Camelot (9/6/3)

 Schatten ueber Camelot

Dunkle Wälder, neblige Moore und verfallene Städte…. So stelle ich mir die Zeit in Britannien nach dem Abzug der Römer vor. Da will so ein Ritter in Vollrüstung nicht so recht ins Bild passen, aber wenn es um die Artussage geht, mache ich gerne Abstriche.

Abstriche muss man bei Schatten über Camelot allerdings nicht machen, auch wenn Schatten über Camelot in diesem Jahr leider etwas Federn lassenmusste. Die Gründe hierfür sind recht einfach zu erklären, „aus Mangel an Mitspielern“. Schade eigentlich, denn von den kooperativen und/oder halb-kooperativen Spielen, spiele ich Schatten über Camelot eigentlich am liebsten.

 

Platz 22: Tzolk´in (6/-/-)

Tzolkin

Von den dunklen Wäldern Britanniens kommen wir nun zu den nicht weniger dunklen, und auch furchteinflößenden Wäldern und Hochländern Mittel- und Zentralamerikas. Allerdings kann ich mir ein Leben zur Hochzeit der Azteken nicht wirklich vorstellen. Irgendwie scheint mir das zu weit weg und wenn ich dann von diesen Menschenopfern lese….. brrrr…..

Aber das wir bei Tzolk´in nicht wirklich thematisiert. Hier dreht man Buchstäblich am Rad und das war in erster Line der Grund, es mir zuzulegen. Ja, hin und wieder kaufe ich dann doch Spiele wegen ihre Mechanismus. Aber das Ganze Spiel ist klasse und macht jede Partie zu einem kleinen Erlebnis.

 

Platz 23: Small World (19/21/8)

SmallWorld

Das die Welten von Small World klein sind und deswegen immer Gedränge herrscht, wissen wir ja alle bereits. Aber das macht dieses Spiel gerade so reizvoll denn gerade bei diesem Spiel werden die friedvollsten Mitspielern zu wahren Kampfschweinen und nutzen jede Gelegenheit um über einander her zu fallen.

Das meine ich durchaus positiv denn Small World lehrt uns, niemanden und zwar wirklich niemanden am Spieltisch zu vertrauen. Die liebsten Personen wetzen hinter eurem Rücken die Messer und freuen sich diebisch, wenn sie einem den Hintern versohlen können. Aber unter dem Strich bleiben nach jeder Partie mindestens zwei Sachen: Viel Spaß und Lust nach einer weiteren Runde….

Advertisements

Über stefan36

Hat zu viel Zeug rumliegen
Dieser Beitrag wurde unter Brett-/Kartenspiele, CGE, Days of Wonder abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s