Stefans Top 100 2014: Plätze 51 bis 60

Ausrufezeichen

Heute gibt es dann den letzten 10ner- Block für dieses Jahr. Ab morgen geht es dann in handlichen 3er-Happen weiter. Aber hier kommen erst mal die Plätze 60 bis 51:

 

Platz 51: Lancaster (105/81/-)

Platz 52: Spyrium (14/-/-)

Platz 53: Die Siedler von Catan (124/102/-)

Platz 54: Manhattan Project (-/-/-)

Platz 55: El Grande (40/-/-)

Platz 56: Eminent Domian (21/9/-)

Platz 57: Chaos in der Alten Welt (81/29/-)

Platz 58: Norden und Süden (42/48/-)

Platz 59: Glen More (49/74/38)

Platz 60: Hold the Line (82/53/27)

 

Auch hier haben wir es wieder mit einem bunten Mix von neuen Spielen, Auf- und Absteigern zu tun. Den wohl größten Satz nach oben hat Die Siedler von Catan gemacht. Hier kann ich sagen, ich hab es wieder ein paar Male gespielt. Auch wenn die Würfel wieder mal nicht mit mir waren, hat es dann doch wieder Spaß gemacht.

Aber auch Lancaster, Chaos in der Alten Welt und Hold the Line konnten Plätze gut machen. Chaos hab ich auch noch gespielt, bei den anderen scheint es sich wieder mal um das N-Wort (Nostalgie) zu handeln.

Als einzigen Neueinsteiger haben wir hier Manhattan Project. Das Thema des Spiels ist vielleicht ein wenig pfui, aber das Spiel an sich ist wirklich klasse. Könnte öfters auf dem Tisch landen. Aber das gilt wohl für viele Spiele…

Advertisements

Über stefan36

Hat zu viel Zeug rumliegen
Dieser Beitrag wurde unter Alea, Brett-/Kartenspiele, Hans im Glück, Heidelberger, KOSMOS, Queen Games, TMG, Ystari abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s