Stefans Top 75 2012: Plätze 28 – 30

Platz 28: Divinare (-)

DIVINARE_3D

Divinare ist wieder so ein großes Spiel in kleiner Schachtel. Auch wenn auf den ersten Blick nicht viel in der Schachtel drin ist, das Spiel hat es auf jeden Fall in sich. Schöne bluffen und eine Priese Deduktion, das macht Divinare aus und das Schachtelformat erlaubt es auch noch dieses Spiel fast überall mit hin zu nehmen.

Platz 29: Chaos in der Alten Welt (-)

 Chaos-in-der-alten-Welt

Die Warhammerwelt ist mir aus jüngeren TableTop-Zeiten wohl bekannt und auch im Rollenspiel haben wir uns schon mal daran gemacht. Zweiteres war dann eher für mich nichts, da mit diese Welt zu kriegerisch ist. Aber für ein Brettspiel wie Chaos in der Alten Welt ist das Setting wie gemacht. Auch wenn ich generell nicht so gerne die „Bösen“ spiele habe ich bei diesem Spiel keine Skrupel Bestbeulen verteilend durch den Kontinent zu ziehen und Mord und Totschlag zu sähen….

Platz 30: EVE – Conquests (-)

EvE Cover

Ich bin ja eigentlich nicht so der Fan von abstrakteren Spielen und daher stand EVE-Conquests lange Zeit im Regal. Irgendwie konnte ich mir nicht vorstellen wie man mit Pokerchips Einheiten darstellen sollte. Nach einigen Partien kann ich aber sagen, dass dieses Konzept mich sehr begeistert. Das EVE „nur“ auf Platz 30 eingestiegen ist, hat mich überrascht, aber da ist noch Luft nach oben!

Advertisements

Über stefan36

Hat zu viel Zeug rumliegen
Dieser Beitrag wurde unter Brett-/Kartenspiele abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s